Hans Kalt's Die Gerechtigkeit bei Aristoteles (German Edition) PDF

By Hans Kalt

ISBN-10: 3640195604

ISBN-13: 9783640195602

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, word: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Politische Wissenschaft), Veranstaltung: Proseminar: Der Mensch als politisches Lebewesen. Ethik und Politik bei Aristoteles, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Ziel der vorliegenden Arbeit soll es sein, den Aristotelischen Gerechtigkeitsbegriff und dessen Anwendung auf die Polis zu analysieren und problematische Punkte in Aristoteles Überlegungen aufzuzeigen. Textgrundlage bilden die „Nikomachische Ethik“ und die „Politik“.

Show description

By Hans Kalt

ISBN-10: 3640195604

ISBN-13: 9783640195602

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, word: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Politische Wissenschaft), Veranstaltung: Proseminar: Der Mensch als politisches Lebewesen. Ethik und Politik bei Aristoteles, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Ziel der vorliegenden Arbeit soll es sein, den Aristotelischen Gerechtigkeitsbegriff und dessen Anwendung auf die Polis zu analysieren und problematische Punkte in Aristoteles Überlegungen aufzuzeigen. Textgrundlage bilden die „Nikomachische Ethik“ und die „Politik“.

Show description

Continue reading "Hans Kalt's Die Gerechtigkeit bei Aristoteles (German Edition) PDF"

Thomas Hobbes und John Rawls – Vertragstheorien im Vergleich - download pdf or read online

By Verena von Waldow

ISBN-10: 3640628292

ISBN-13: 9783640628292

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, notice: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, summary: Zwischen den Werken von Thomas Hobbes und John Rawls liegen insgesamt 320 Jahre. In dieser Zeit wurde die flache Welt rund, die Frau mündig, die Sonne hörte auf um die Erde zu kreisen und die Demokratie begann ihren Vormarsch in der westlichen Welt. Dennoch findet guy in den Theorien dieser beiden zeitprägenden politischen Philosophen einige Parallelen. Rawls und Hobbes fühlen sich beide demselben Objekt verpflichtet: dem Menschen. Um diesem eine sichere und bessere Zukunft zu ermöglichen, geben sie Handlungsvorschläge. Sie verfassen mehrere Werke, in denen sie versuchen, ihre Gesellschaft zu verstehen und zu verbessern, beide in dem Glauben, die bestmögliche Lösung gefunden zu haben. Hobbes Vorschläge sind in den 320 Jahren verworfen worden. Keiner glaubt mehr an die Notwendigkeit des absoluten Staates. Dennoch gehört er, als der Begründer des Kontraktualismus, zu den Klassikern der politischen Theorie. Rawls, dessen Werk zu seinen Lebzeiten schon den Klassiker-Status bekam, wird immer noch diskutiert, denn seine Schriften hinterfragen Normen, die in manchen westlichen Staaten immer noch gelten.
Ich möchte in meiner Arbeit die Werke Leviathan von Thomas Hobbes und A thought of justice von John Rawls vergleichen und mich dabei besonders auf die Ver-tragstheorien konzentrieren. Zuerst muss in beide Werke eingeführt werden. Da-nach möchte ich die Unterschiede untersuchen und zuletzt herausarbeiten, inwiefern die Theorien Kinder ihrer Zeit sind.

Show description

By Verena von Waldow

ISBN-10: 3640628292

ISBN-13: 9783640628292

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, notice: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, summary: Zwischen den Werken von Thomas Hobbes und John Rawls liegen insgesamt 320 Jahre. In dieser Zeit wurde die flache Welt rund, die Frau mündig, die Sonne hörte auf um die Erde zu kreisen und die Demokratie begann ihren Vormarsch in der westlichen Welt. Dennoch findet guy in den Theorien dieser beiden zeitprägenden politischen Philosophen einige Parallelen. Rawls und Hobbes fühlen sich beide demselben Objekt verpflichtet: dem Menschen. Um diesem eine sichere und bessere Zukunft zu ermöglichen, geben sie Handlungsvorschläge. Sie verfassen mehrere Werke, in denen sie versuchen, ihre Gesellschaft zu verstehen und zu verbessern, beide in dem Glauben, die bestmögliche Lösung gefunden zu haben. Hobbes Vorschläge sind in den 320 Jahren verworfen worden. Keiner glaubt mehr an die Notwendigkeit des absoluten Staates. Dennoch gehört er, als der Begründer des Kontraktualismus, zu den Klassikern der politischen Theorie. Rawls, dessen Werk zu seinen Lebzeiten schon den Klassiker-Status bekam, wird immer noch diskutiert, denn seine Schriften hinterfragen Normen, die in manchen westlichen Staaten immer noch gelten.
Ich möchte in meiner Arbeit die Werke Leviathan von Thomas Hobbes und A thought of justice von John Rawls vergleichen und mich dabei besonders auf die Ver-tragstheorien konzentrieren. Zuerst muss in beide Werke eingeführt werden. Da-nach möchte ich die Unterschiede untersuchen und zuletzt herausarbeiten, inwiefern die Theorien Kinder ihrer Zeit sind.

Show description

Continue reading "Thomas Hobbes und John Rawls – Vertragstheorien im Vergleich - download pdf or read online"

Download PDF by Arvind K. Jain: The Political Economy of Corruption (Routledge Contemporary

By Arvind K. Jain

ISBN-10: 0415234468

ISBN-13: 9780415234467

ISBN-10: 1138880965

ISBN-13: 9781138880962

'Grand' corruption, more often than not used to outline corruption among the pinnacle political elite, has drawn expanding realization from teachers and coverage makers in the course of contemporary years. Our realizing of the motives and mechanisms of this kind of corruption, although, falls in need of its value and effects. This quantity offers theoretical research of financial and political stipulations that permit 'grand' corruption to outlive in addition to case reports and empirical research that helps the theoretical types used.

Show description

By Arvind K. Jain

ISBN-10: 0415234468

ISBN-13: 9780415234467

ISBN-10: 1138880965

ISBN-13: 9781138880962

'Grand' corruption, more often than not used to outline corruption among the pinnacle political elite, has drawn expanding realization from teachers and coverage makers in the course of contemporary years. Our realizing of the motives and mechanisms of this kind of corruption, although, falls in need of its value and effects. This quantity offers theoretical research of financial and political stipulations that permit 'grand' corruption to outlive in addition to case reports and empirical research that helps the theoretical types used.

Show description

Continue reading "Download PDF by Arvind K. Jain: The Political Economy of Corruption (Routledge Contemporary"

Eyal Lewin's Patriotism: Insights from Israel PDF

By Eyal Lewin

ISBN-10: 1604977655

ISBN-13: 9781604977653

the foremost aim of this research is to discover which social variables are able to encouraging or discouraging patriotism. In different phrases, it goals to find the fundamentals of the social equipment that motivates contributors to put aside their own health and sacrifice their assets for the sake of the typical sturdy. although, this examine additionally examines the social predictors of patriotism via a quest for the hierarchy in their value. Following an intensive overview of every variable, on condition that in genuine lifestyles none of them act in isolation, the good query is which social issue is dominant and which would virtually depend as useless. The publication establishes an integrative review of a comparatively understudied social phenomenon. Patriotism has been tested and on the topic of in bibliographical assets to which this research refers; notwithstanding, this ebook permits a wide evaluation of the several techniques and integrates a cohesive strategy. as well as the theoretical dialogue, the presentation and analyses of empirical date allow a realistic overview of the thoughts which have been constructed. information from large-scale surveys facts, including in-depth interviews, permit a unprecedented chance to substantiate or to invalidate a few current theories, specifically these targeting the social stipulations for patriotism. All in all, then, this learn offers a scientific inquiry of patriotism and its social and political motives. but past the conclusions stemming from its a variety of quantitative and qualitative information, it additionally offers a holistic perspective and manages to place jointly the items that shape essentially the most distinctive social phenomena. between different findings, the booklet offers study that invalidates a theoretical idea based on which patriotism is toward conservatism than to liberalism. while surveys and polls express an inclination of right-wing politicians to be extra patriotic than leftists, this booklet has long gone the additional mile of statistically studying the information in a multivariate regression; that's, interpreting how political attitudes impact patriotism in fact, as soon as the entire components act jointly. This statistical research exhibits sincerely how in perform political angle is particularly loosely hooked up to patriotism. as well as that, the patriotic conservative in-depth interviewees of this learn were encouraged to like their kingdom by means of their political ideologies like the patriotic liberal interviewees. This discovering hence reinforces how the accusations of 1 political celebration opposed to one other for now not being patriotic might be concerned about greater than a grain of salt. The booklet can be of curiosity to experts and scholars within the box of the social and political sciences, in particular these whose study concentrate on social habit in political contexts.

Show description

By Eyal Lewin

ISBN-10: 1604977655

ISBN-13: 9781604977653

the foremost aim of this research is to discover which social variables are able to encouraging or discouraging patriotism. In different phrases, it goals to find the fundamentals of the social equipment that motivates contributors to put aside their own health and sacrifice their assets for the sake of the typical sturdy. although, this examine additionally examines the social predictors of patriotism via a quest for the hierarchy in their value. Following an intensive overview of every variable, on condition that in genuine lifestyles none of them act in isolation, the good query is which social issue is dominant and which would virtually depend as useless. The publication establishes an integrative review of a comparatively understudied social phenomenon. Patriotism has been tested and on the topic of in bibliographical assets to which this research refers; notwithstanding, this ebook permits a wide evaluation of the several techniques and integrates a cohesive strategy. as well as the theoretical dialogue, the presentation and analyses of empirical date allow a realistic overview of the thoughts which have been constructed. information from large-scale surveys facts, including in-depth interviews, permit a unprecedented chance to substantiate or to invalidate a few current theories, specifically these targeting the social stipulations for patriotism. All in all, then, this learn offers a scientific inquiry of patriotism and its social and political motives. but past the conclusions stemming from its a variety of quantitative and qualitative information, it additionally offers a holistic perspective and manages to place jointly the items that shape essentially the most distinctive social phenomena. between different findings, the booklet offers study that invalidates a theoretical idea based on which patriotism is toward conservatism than to liberalism. while surveys and polls express an inclination of right-wing politicians to be extra patriotic than leftists, this booklet has long gone the additional mile of statistically studying the information in a multivariate regression; that's, interpreting how political attitudes impact patriotism in fact, as soon as the entire components act jointly. This statistical research exhibits sincerely how in perform political angle is particularly loosely hooked up to patriotism. as well as that, the patriotic conservative in-depth interviewees of this learn were encouraged to like their kingdom by means of their political ideologies like the patriotic liberal interviewees. This discovering hence reinforces how the accusations of 1 political celebration opposed to one other for now not being patriotic might be concerned about greater than a grain of salt. The booklet can be of curiosity to experts and scholars within the box of the social and political sciences, in particular these whose study concentrate on social habit in political contexts.

Show description

Continue reading "Eyal Lewin's Patriotism: Insights from Israel PDF"

Das Sensemaking Konzept nach Weick am Beispiel der - download pdf or read online

By Anja Kegel

ISBN-10: 365630937X

ISBN-13: 9783656309376

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, be aware: 2,3, Universität Potsdam, Veranstaltung: Organisationstheorien, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Bologna-Reform ist das Ziel verfolgt worden, einen einheitlichen europäischen Hochschulraum zu schaffen, indem u.a. vergleichbare Hochschulabschlüsse, in shape von Bachelor- und Masterstudiengängen sowie ein Leistungspunktesystem eingeführt wurden. Dennoch sind die Zielvorstellungen von den Hochschulen in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich interpretiert und umgesetzt worden, so dass anstatt Vereinheitlichung und Mobilität zu erreichen, ein rigides und kompliziertes Hochschulsystem entstanden ist.
Die Arbeit knüpft an dieser Stelle an und beschäftigt sich mit der Frage, welche Organisationstheorie bzw. welcher organisationssoziologische Ansatz diese Entwicklung verdeutlichen kann. Es wird angenommen, dass das Konzept des Sensemaking in Organisationen nach Karl E. Weick (1995) die Tendenz beim Bologna-Prozess erklären kann, weil bewährte Sinnstrukturen nicht mehr ausreichten. Die Krise der Universitäten trug unter anderem dazu bei, dass die ursprüngliche Ordnung an den deutschen Hochschulen gestört wurde und der Sinn verloren ging. Mit Hilfe der Bologna-Reform wurde der Versuch unternommen, neue Sinnbezüge herzustellen.

Show description

By Anja Kegel

ISBN-10: 365630937X

ISBN-13: 9783656309376

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, be aware: 2,3, Universität Potsdam, Veranstaltung: Organisationstheorien, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Bologna-Reform ist das Ziel verfolgt worden, einen einheitlichen europäischen Hochschulraum zu schaffen, indem u.a. vergleichbare Hochschulabschlüsse, in shape von Bachelor- und Masterstudiengängen sowie ein Leistungspunktesystem eingeführt wurden. Dennoch sind die Zielvorstellungen von den Hochschulen in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich interpretiert und umgesetzt worden, so dass anstatt Vereinheitlichung und Mobilität zu erreichen, ein rigides und kompliziertes Hochschulsystem entstanden ist.
Die Arbeit knüpft an dieser Stelle an und beschäftigt sich mit der Frage, welche Organisationstheorie bzw. welcher organisationssoziologische Ansatz diese Entwicklung verdeutlichen kann. Es wird angenommen, dass das Konzept des Sensemaking in Organisationen nach Karl E. Weick (1995) die Tendenz beim Bologna-Prozess erklären kann, weil bewährte Sinnstrukturen nicht mehr ausreichten. Die Krise der Universitäten trug unter anderem dazu bei, dass die ursprüngliche Ordnung an den deutschen Hochschulen gestört wurde und der Sinn verloren ging. Mit Hilfe der Bologna-Reform wurde der Versuch unternommen, neue Sinnbezüge herzustellen.

Show description

Continue reading "Das Sensemaking Konzept nach Weick am Beispiel der - download pdf or read online"

Download PDF by Mirko Hanke: Thomas Paine - Gedanken und Werk zu Revolution und

By Mirko Hanke

ISBN-10: 3638666956

ISBN-13: 9783638666954

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, notice: 2,0, Universität Potsdam (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Hauptseminar "Verfassungsprozesse in multinationalen Föderationen", 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit wird das schriftliche Vermächtnis des großen Pamphletisten und liberalen Denkers Thomas Paine untersucht. Dieses wird im Kontext der amerikanischen Revolution und Verfassungsgebung betrachtet. Dabei werden sowohl Paines persönliche und wissenschaftliche Prägungen, als auch sein Einfluss auf die historischen Prozesse untersucht. Im Mittelpunkt der Arbeit steht Paines Wirken im frühesten Stadium der amerikanischen Verfassungsgebung. Dabei soll sowohl die Vorkriegszeit als auch die Zeit des Unabhängigkeitskrieges selbst einbezogen werden. Diese Epoche der amerikanischen Nationalstaatsbildung ist bereits als immanenter Teil der Verfassungsgebung zu sehen, da schon in der „Declaration of Independence“ zentrale Werte und Grunddefinitionen der späteren Verfassung sowie der Verfassungszusätze (Bill of Rights / Amendments) integriert sind.

Zwar ohne formelle staatliche Verfassung, aber doch mit gemeinsamer föderaler Geschäftsgrundlage, beginnt der Prozess der Verfassungsbildung spätestens mit der Willenserklärung der Unabhängigkeit. Es wird infolgedessen schließlich auch auf den förmlichen Verfassungsprozess in shape des Konvents von Philadelphia einzugehen sein. Als drittem analytischem Schwerpunkt, neben logic und des ersten situation Papers sowie der biographischen Kurzdarstellung, widmet sich der Autor der Auseinandersetzung zwischen Edmund Burke, Benjamin Rush und Thomas Paine.

Show description

By Mirko Hanke

ISBN-10: 3638666956

ISBN-13: 9783638666954

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, notice: 2,0, Universität Potsdam (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Hauptseminar "Verfassungsprozesse in multinationalen Föderationen", 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit wird das schriftliche Vermächtnis des großen Pamphletisten und liberalen Denkers Thomas Paine untersucht. Dieses wird im Kontext der amerikanischen Revolution und Verfassungsgebung betrachtet. Dabei werden sowohl Paines persönliche und wissenschaftliche Prägungen, als auch sein Einfluss auf die historischen Prozesse untersucht. Im Mittelpunkt der Arbeit steht Paines Wirken im frühesten Stadium der amerikanischen Verfassungsgebung. Dabei soll sowohl die Vorkriegszeit als auch die Zeit des Unabhängigkeitskrieges selbst einbezogen werden. Diese Epoche der amerikanischen Nationalstaatsbildung ist bereits als immanenter Teil der Verfassungsgebung zu sehen, da schon in der „Declaration of Independence“ zentrale Werte und Grunddefinitionen der späteren Verfassung sowie der Verfassungszusätze (Bill of Rights / Amendments) integriert sind.

Zwar ohne formelle staatliche Verfassung, aber doch mit gemeinsamer föderaler Geschäftsgrundlage, beginnt der Prozess der Verfassungsbildung spätestens mit der Willenserklärung der Unabhängigkeit. Es wird infolgedessen schließlich auch auf den förmlichen Verfassungsprozess in shape des Konvents von Philadelphia einzugehen sein. Als drittem analytischem Schwerpunkt, neben logic und des ersten situation Papers sowie der biographischen Kurzdarstellung, widmet sich der Autor der Auseinandersetzung zwischen Edmund Burke, Benjamin Rush und Thomas Paine.

Show description

Continue reading "Download PDF by Mirko Hanke: Thomas Paine - Gedanken und Werk zu Revolution und"

Deadly Consequences: How Cowards are Pushing Women into by Robert L. Maginnis PDF

By Robert L. Maginnis

ISBN-10: 1621571904

ISBN-13: 9781621571902

The Obama management has introduced its purpose to alter the long-standing strive against exclusion coverage that restricted ladies to help jobs within the army; now ladies can hunker down in foxholes at the frontlines.

President Obama is lifeless set on eviscerating our army by way of pushing ladies to the frontlines. He isn’t the one one guilty, however—this coverage is the manufactured from a naïve tradition that blindly embraces government-hosted violence within the identify of equivalent opportunity.

But there isn't any proof ladies are clamoring for floor wrestle assignments. Worse but, there's major cause to think that ladies in strive against will result in a variety of devastating outcomes, many unexpected and accidental through proponents, yet no much less dangerous.

Pentagon insider Robert L. Maginnis exposes the chilly fact in the back of this contentious subject, debunking barefaced myths approximately "gender equality" in strive against occasions in his new publication Deadly effects: How Cowards are Pushing ladies into Combat.

Civilian feminists view flooring strive against as a tumbler ceiling for women’s equivalent chance. they can no longer care much less approximately our struggling with skill or the risk it poses for ladies and for the boys they serve with.

Women within the U.S. defense force are frequently held to decrease education criteria than males. that suggests that after they’re referred to as into energetic wrestle occasions, they won’t convey an analogous actual energy and abilities education as males do. In education, male Marines are required to raise forty kilos, whereas woman trainees needs to purely elevate 20. If a boat is sinking and the one approach to reserve it is to boost a 40-pound piece of kit, the feminine Marines can be much less certified for the task.

On most sensible of this disparity is a looming draft. safety specialists foresee one other American draft inside this new release; if ladies can serve in strive against, each female and male over the age of 18 can be at risk of being referred to as up.

Controversial and starkly authentic, Deadly Consequences is a convincing indictment of a coverage that's certain to erode not just the yank army, yet jeopardize American defense and society as well.

Show description

By Robert L. Maginnis

ISBN-10: 1621571904

ISBN-13: 9781621571902

The Obama management has introduced its purpose to alter the long-standing strive against exclusion coverage that restricted ladies to help jobs within the army; now ladies can hunker down in foxholes at the frontlines.

President Obama is lifeless set on eviscerating our army by way of pushing ladies to the frontlines. He isn’t the one one guilty, however—this coverage is the manufactured from a naïve tradition that blindly embraces government-hosted violence within the identify of equivalent opportunity.

But there isn't any proof ladies are clamoring for floor wrestle assignments. Worse but, there's major cause to think that ladies in strive against will result in a variety of devastating outcomes, many unexpected and accidental through proponents, yet no much less dangerous.

Pentagon insider Robert L. Maginnis exposes the chilly fact in the back of this contentious subject, debunking barefaced myths approximately "gender equality" in strive against occasions in his new publication Deadly effects: How Cowards are Pushing ladies into Combat.

Civilian feminists view flooring strive against as a tumbler ceiling for women’s equivalent chance. they can no longer care much less approximately our struggling with skill or the risk it poses for ladies and for the boys they serve with.

Women within the U.S. defense force are frequently held to decrease education criteria than males. that suggests that after they’re referred to as into energetic wrestle occasions, they won’t convey an analogous actual energy and abilities education as males do. In education, male Marines are required to raise forty kilos, whereas woman trainees needs to purely elevate 20. If a boat is sinking and the one approach to reserve it is to boost a 40-pound piece of kit, the feminine Marines can be much less certified for the task.

On most sensible of this disparity is a looming draft. safety specialists foresee one other American draft inside this new release; if ladies can serve in strive against, each female and male over the age of 18 can be at risk of being referred to as up.

Controversial and starkly authentic, Deadly Consequences is a convincing indictment of a coverage that's certain to erode not just the yank army, yet jeopardize American defense and society as well.

Show description

Continue reading "Deadly Consequences: How Cowards are Pushing Women into by Robert L. Maginnis PDF"

Download PDF by Ramin Wais: War die erste Schröderregierung eine Kanzlerdemokratie?

By Ramin Wais

ISBN-10: 3656723419

ISBN-13: 9783656723417

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, word: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Sozialwissenschaftliche Fa.), Sprache: Deutsch, summary: Der Begriff Kanzlerdemokratie wurde ursprünglich in der politischen Publizistik geprägt und hat sich mittlerweile als wissenschaftlicher Arbeitsbegriff etabliert ( Schmidtke 2001, S.12). Trotz breiter Akzeptanz des Begriffes „Kanzlerdemokratie“ in der Politikwissenschaft ist er weiterhin Gegenstand kontroverser Diskussionen (ebd. S.14). Ausgehend von der
Voraussetzung, dass es sich bei der „Kanzlerdemokratie“ um einen Regierungstyp der Bundesrepublik handelt, soll unter der Verwendung der von Niclauß aufgestellten Strukturmerkmale anhand zwei neuer Biographien sowie Zeitungsberichten über die
Regierungszeit Schröders von 1998 - 2002 untersucht werden, inwieweit diese Regierung Schröder ein Beispiel für eine „Kanzlerdemokratie“ ist. In der Politikwissenschaft gibt es
verschiedene Meinungen zum Thema „Kanzlerdemokratie“. guy ist sich nicht einig ob nur die Amtszeit Konrad Adenauers als „Kanzlerdemokratie“ zu werten sei, oder ob es sich bei
der Kanzlerdemokratie um ein Regierunsmodell handelt, welches zumindest bis in die Gegenwart hinein von Bedeutung ist (Niclauß 1990, S.134). In Wissenschaftlichen arbeiten wird zum Teil die Affassung vertreten, der Begriff „Kanzlerdemokratie“ Sei ausschließlich mit der Regierungszeit Adenauers verbunden.
So kommt Rüdiger Altmann zu dem Schluß, die absolute Mehrheit der CDU/CSU sei Voraussetzung dieses Regierunstyps (Niclauß 1990, S. 134). Anselm Doering – Manteuffel
hält die „Kanzlerdemokratie“ an die Ausgangssituation von 1949 gebunden und auf die Regierungszeit Adenauers beschränkt (ebd.). Nach Hans - Peter Schwarz ist die „ Kanzlerdemokratie“ als Zustand der schwerpunktmäßigen institutionellen Machtverteilung zu Gunsten des Bundeskanzleramtes auf die Jahre 1949 bis 1961 begrenzt (ebd.).Nach Karl Bracher ist die „Kanzlerdemokratie“ als Modifikation der Parlamentsdemokratie nicht nur ein Resultat einer zufälligen personellen Konstellation in den ersten Jahren der Bundesrepublik in Gestalt des Bundeskanzlers Adenauer, sondern auch in Reaktion auf verfassungspolitische Strukturfehler der Weimarer Verfassung eine bewußte. Die Kanzlerdemokratieberuht somit auf historischen Voraussetzungen und eine verfassungspolitischen Rahmen (Bracher 1976, S.120) Allerdings lebt das procedure der Kanzlerdemokratie „wesentlich von dem Politiker..., der seine großen Möglichkeiten entwickelt und handhabt“ (ebd. S. one hundred thirty) und davon „ in welcher Weise die Nachfolger [Adenauers, Anm. d. Verf.] die Rolle des Kanzlers auszufüllen
vermögen“ (ebd.). [...]

Show description

By Ramin Wais

ISBN-10: 3656723419

ISBN-13: 9783656723417

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, word: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Sozialwissenschaftliche Fa.), Sprache: Deutsch, summary: Der Begriff Kanzlerdemokratie wurde ursprünglich in der politischen Publizistik geprägt und hat sich mittlerweile als wissenschaftlicher Arbeitsbegriff etabliert ( Schmidtke 2001, S.12). Trotz breiter Akzeptanz des Begriffes „Kanzlerdemokratie“ in der Politikwissenschaft ist er weiterhin Gegenstand kontroverser Diskussionen (ebd. S.14). Ausgehend von der
Voraussetzung, dass es sich bei der „Kanzlerdemokratie“ um einen Regierungstyp der Bundesrepublik handelt, soll unter der Verwendung der von Niclauß aufgestellten Strukturmerkmale anhand zwei neuer Biographien sowie Zeitungsberichten über die
Regierungszeit Schröders von 1998 - 2002 untersucht werden, inwieweit diese Regierung Schröder ein Beispiel für eine „Kanzlerdemokratie“ ist. In der Politikwissenschaft gibt es
verschiedene Meinungen zum Thema „Kanzlerdemokratie“. guy ist sich nicht einig ob nur die Amtszeit Konrad Adenauers als „Kanzlerdemokratie“ zu werten sei, oder ob es sich bei
der Kanzlerdemokratie um ein Regierunsmodell handelt, welches zumindest bis in die Gegenwart hinein von Bedeutung ist (Niclauß 1990, S.134). In Wissenschaftlichen arbeiten wird zum Teil die Affassung vertreten, der Begriff „Kanzlerdemokratie“ Sei ausschließlich mit der Regierungszeit Adenauers verbunden.
So kommt Rüdiger Altmann zu dem Schluß, die absolute Mehrheit der CDU/CSU sei Voraussetzung dieses Regierunstyps (Niclauß 1990, S. 134). Anselm Doering – Manteuffel
hält die „Kanzlerdemokratie“ an die Ausgangssituation von 1949 gebunden und auf die Regierungszeit Adenauers beschränkt (ebd.). Nach Hans - Peter Schwarz ist die „ Kanzlerdemokratie“ als Zustand der schwerpunktmäßigen institutionellen Machtverteilung zu Gunsten des Bundeskanzleramtes auf die Jahre 1949 bis 1961 begrenzt (ebd.).Nach Karl Bracher ist die „Kanzlerdemokratie“ als Modifikation der Parlamentsdemokratie nicht nur ein Resultat einer zufälligen personellen Konstellation in den ersten Jahren der Bundesrepublik in Gestalt des Bundeskanzlers Adenauer, sondern auch in Reaktion auf verfassungspolitische Strukturfehler der Weimarer Verfassung eine bewußte. Die Kanzlerdemokratieberuht somit auf historischen Voraussetzungen und eine verfassungspolitischen Rahmen (Bracher 1976, S.120) Allerdings lebt das procedure der Kanzlerdemokratie „wesentlich von dem Politiker..., der seine großen Möglichkeiten entwickelt und handhabt“ (ebd. S. one hundred thirty) und davon „ in welcher Weise die Nachfolger [Adenauers, Anm. d. Verf.] die Rolle des Kanzlers auszufüllen
vermögen“ (ebd.). [...]

Show description

Continue reading "Download PDF by Ramin Wais: War die erste Schröderregierung eine Kanzlerdemokratie?"

Download e-book for iPad: Cool Nations: Media and the Social Imaginary of the Branded by Katja Valaskivi

By Katja Valaskivi

ISBN-10: 1138014656

ISBN-13: 9781138014657

Nation branding is the latest function of imagined nation-making within the heritage of countries. dealing with international pageant, nationwide decision-makers goal to tell apart their nations from others via branding. a number of countries have thought of the time period ‘cool’ compatible for describing a few essence in their country’s brand.



Cool international locations. Media and the Social Imaginary of the Branded kingdom? traces the mediated ways that the transnational notion of "cool" has circulated from pop culture, type, and advertising into describing international locations. The publication explores the commodification of the country, the shift to a promotional political tradition, and the position of media in contributing to the circulate of the assumption of the Cool Nation.



The social imaginary of kingdom branding takes its idea and practices from advertising, not like previous imaginations in keeping with principles of democracy or citizenship. Cool international locations argues that "cool" is among the cars in which the commodification of countries takes place.

Show description

By Katja Valaskivi

ISBN-10: 1138014656

ISBN-13: 9781138014657

Nation branding is the latest function of imagined nation-making within the heritage of countries. dealing with international pageant, nationwide decision-makers goal to tell apart their nations from others via branding. a number of countries have thought of the time period ‘cool’ compatible for describing a few essence in their country’s brand.

Cool international locations. Media and the Social Imaginary of the Branded kingdom?

traces the mediated ways that the transnational notion of "cool" has circulated from pop culture, type, and advertising into describing international locations. The publication explores the commodification of the country, the shift to a promotional political tradition, and the position of media in contributing to the circulate of the assumption of the Cool Nation.

The social imaginary of kingdom branding takes its idea and practices from advertising, not like previous imaginations in keeping with principles of democracy or citizenship. Cool international locations argues that "cool" is among the cars in which the commodification of countries takes place.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Cool Nations: Media and the Social Imaginary of the Branded by Katja Valaskivi"

Get The Neoconservative Revolution: Jewish Intellectuals and the PDF

By Murray Friedman

ISBN-10: 0521545013

ISBN-13: 9780521545013

ISBN-10: 0521836565

ISBN-13: 9780521836562

This booklet so that it will come as a shock to many expert observers and historians means that Jews and Jewish intellectuals have performed a substantial position within the improvement and shaping of recent American conservatism. the point of interest is at the upward thrust of a gaggle of Jewish intellectuals and activists often called neoconservatives who started to influence on American public coverage through the chilly warfare with the Soviet Union and so much lately within the lead as much as and invasion of Iraq. It provides a portrait of the existence and paintings of the unique and small team of neocons together with Irving Kristol, Norman Podhoretz, and Sidney Hook. This team has grown right into a new iteration who function as columnists in conservative imagine tanks just like the historical past and the yankee company Institute, at schools and universities, and in executive within the moment Bush management together with such lightning rod figures as Paul Wolfowitz, Richard Perle and Elliot Abrams. The e-book indicates the neo cons were so major in reshaping glossy American conservatism and public coverage that they represent a Neoconservative Revolution.

Show description

By Murray Friedman

ISBN-10: 0521545013

ISBN-13: 9780521545013

ISBN-10: 0521836565

ISBN-13: 9780521836562

This booklet so that it will come as a shock to many expert observers and historians means that Jews and Jewish intellectuals have performed a substantial position within the improvement and shaping of recent American conservatism. the point of interest is at the upward thrust of a gaggle of Jewish intellectuals and activists often called neoconservatives who started to influence on American public coverage through the chilly warfare with the Soviet Union and so much lately within the lead as much as and invasion of Iraq. It provides a portrait of the existence and paintings of the unique and small team of neocons together with Irving Kristol, Norman Podhoretz, and Sidney Hook. This team has grown right into a new iteration who function as columnists in conservative imagine tanks just like the historical past and the yankee company Institute, at schools and universities, and in executive within the moment Bush management together with such lightning rod figures as Paul Wolfowitz, Richard Perle and Elliot Abrams. The e-book indicates the neo cons were so major in reshaping glossy American conservatism and public coverage that they represent a Neoconservative Revolution.

Show description

Continue reading "Get The Neoconservative Revolution: Jewish Intellectuals and the PDF"